zurück
Mitbestimmungsfeindlicheres Klima Report

Unternehmen nutzen ihre Freiheiten - Arbeitnehmer werden um ihre Mitbestimmungsrechte gebracht: Mitbestimmungsfeindlicheres Klima

Auf einen Blick ....

- Mitbestimmung der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat ist in Deutschland ein gesetzliches Recht. Auch in mittelgrossen Unternehmen mit mehr als 500, aber weniger als 2000 Beschäftigten mussen ein Drittel der Sitze im Aufsichtsrat mit Vertretern der Arbeitnehmer besetzt sein.

- Eine neue empirische Studie zeigt jetzt: Nur ca. 50% der hiervon betroffenen GmbH kommt dieser gesetzlichen Bestimmung nach. Arbeitnehmer werden so um ihre Mitbestimmungssrechte gebracht.

- Die Nicht-Anwendung von Mitbestimmungsgesetzen und die Umgehung der Mitbestimmung durch Nutzung von Gesetzeslücken im deutschen Mitbestimmungsrecht sowie von Moglichkeiten der europäischen Rechtslage bilden ein mitbestimmungsfeindliches Klima.

- Es ist höchste Zeit, dass dem politisch entschieden entgegen gearbeitet wird. Sonst ist der Vorteil der Mitbestimmung fur die Wirtschaft in Deutschland verspielt.

Quelle

Sick, Sebastian: Mitbestimmungsfeindlicheres Klima
Mitbestimmungsreport, Düsseldorf, 11 Seiten

PDF herunterladen

Zugehörige Themen

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen